Essentielle Gadgets für den nächsten Konferenzbesuch

Konferenzen gehören mittlerweile genauso zum Geschäftsalltag wie Meetings oder Kundenbesuche. Gerade in der Tech-Branche ist es heutzutage essentiell, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Und dafür gibt es wirklich nichts besseres als Tech-Konferenzen. Nirgendwo sonst bekommt man die neuesten Trends so gut präsentiert wie auf Konferenzen und Tradeshows. Zudem bieten diese Events Vorträge von großen Persönlichkeiten der Branche und viele Möglichkeiten zum Networking (Anstatt nach Hause zu gehen, um Casinos wie Casumo zu spielen!).

Aus alle diesen Gründen ist es absolut logisch, dass ein paar Konferenzbesuche pro Jahr für fast jeden Angestellten in der Tech-Branche Sinn machen, sei es ein Front End Entwickler, UX Designer oder CEO eines Startups. Falls Sie bis jetzt noch keine Konferenzen in Ihrem Kalender eingeplant haben, dann holen Sie dies am besten schnell nach. Sie (und Ihr Unternehmen) werden es garantiert nicht bereuen!

Sobald der Konferenzbesuch dann steht geht es daran, diesen zu planen. Hier gibt es im Vorfeld einige Dinge zu beachten, wie wir in einem anderen Artikel bereits beleuchtet haben. Und auch während dem Event bekommen Sie weitaus mehr für Ihr Geld, wenn Sie gut vorbereitet erscheinen. Eine große Hilfe können hier auch diverse Gadgets und elektronische Hilfsmittel leisten. Wir befinden uns immerhin in der Tech-Branche, da wäre es doch fast schon kriminell wenn wir uns nicht durch Technologie unterstützen lassen würden. Und auch beim Networking können Sie einen weitaus besseren Eindruck machen, wenn Sie gut vorbereitet mit nützlichen Geräten erscheinen.

Um Ihnen beim nächsten Konferenzbesuch ein bisschen unter die Arme zu greifen stellen wir heute eine Reihe von praktischen Gadgets vor. Diese werden Ihnen dabei helfen, Ihren Besuch und Ihre Präsentationen oder Kundenbesuche wesentlich effizienter zu gestalten. Los geht’s!

Power Bank für Laptops und Smartphones

Damit Ihnen während Ihrem Konferenzbesuch wirklich niemals der Saft ausgeht, empfiehlt sich eine kräftige Power Bank wie das MAXOAK 50000mAh 6 Port Portable Ladegerät. Neben den standardmäßigen Anschlüssen für Smartphones, Tablets und andere USB-Geräte kann das Kraftpaket nämlich auch ganze Laptops mit Strom versorgen. Dazu werden 11 Adapter mitgeliefert, die auf annähernd alle gängigen Laptops von Sony, Dell, HP, Toshiba, Samsung, Lenovo, Acer und IBM passen. Nur Notebooks von Apple werden nicht unterstützt, für diese besorgen Sie sich am besten eine zweite Batterie.

Durch die enorme Leistung von 50.000mAh / 185Wh können Sie zum Beispiel ein iPhone 6 Plus 11 mal komplett aufladen, bei einem normalen iPhone 6 sind es ganze 17 mal. Für die meisten Laptops ist je nach Leistung und Auslastung eine maximale Verlängerung der Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden angegeben. Mit diesen Zahlen dürfte auch die längste Konferenzsession ohne Probleme zu meistern sein.

Powerbank

MAXOAK 50000mAh Powerbank Amazon

Mini Projektor

Falls Sie während Ihrem Konferenzbesuch einen Vortrag halten müssen, dann sollte eigentlich ein Raum mit einem Projektor zur Verfügung stehen. Falls Sie aber nur kleinere Meetings mit Geschäftspartnern planen, dann wird Ihnen dafür wahrscheinlich kein Projektor bereitgestellt werden. Zum Glück gibt es daher eine Reihe von ultramobilen Mini Projektoren, mit denen Sie überall von Ihrem Smartphone oder Ihrem Laptop eine gestochen scharfe Präsentation in HD an die Wand werfen können.

Unser Favorit unter den Mini Projektoren ist der iOCHOW iO4 Mini Beamer. Das Gerät ist klein genug, um in jede Akten- oder Laptoptasche zu passen und produziert trotzdem ein erstaunlich gutes Bild. Wegen der hohen Helligkeit von 3.000 Lumen und der niedrigen Lautstärke eignet sich der iO4 besonders gut für Businesspräsentationen. Ihre Kunden oder Partner werden nicht schlecht staunen, wenn Sie Projektionen in besserer Qualität als die der Eventveranstalter präsentieren!

Mobiler Drucker und Scanner

Auf Konferenzen gibt es kaum etwas schlimmeres als wenn Ihnen die Visitenkarten, Flyer oder sonstige wichtige Dokumente ausgehen. Nachbestellen dauert zu lange, genau wie die Lieferung vom Büro aus. Und Ausdrucke von den Veranstaltern zu bekommen ist meistens ebenfalls sehr unpraktisch und teuer. Aus diesen Gründen empfiehlt es sich, immer einen eigenen mobilen Drucker dabei zu haben. Somit kommen Sie nie in eine Notsituation und können dazu noch Ihren Kunden oder Partnern aushelfen und dabei Punkte sammeln.

Ein tolles Gerät für diese Zwecke ist der mobile Multifunktionsdrucker HP Officejet 250. Er verbindet Drucker und Scanner in einem und ist dabei so kompakt, dass er beim Reisen nicht zur Last fällt. Über WLAN oder USB verbindet sich der Drucker mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop und kann daraufhin Dokumente in Auflösungen von bis zu 4.800 x 1.200 dpi in einer Geschwindigkeit von 20 Seiten pro Minute ausdrucken. Damit haben Sie alle nötigen Dokumente garantiert immer verfügbar.

Drucker

HP Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker Amazon

Tastatur und Maus

Auch wenn Sie nicht planen, auf der Konferenz viel zu arbeiten, kommen die Dinge in der Realität oft anders als erwartet. Und da das Schreiben von Emails mit dem Smartphone oder Tablet nicht besonders effizient ist, lohnt es sich immer, eine tragbare Tastatur und Maus dabei zu haben. Bei der Tastatur kann das entweder ein Bluetooth-Gerät oder, ein bisschen ausgefallener, eine sogenannte Lasertastatur sein.

Bluetooth Tastaturen gibt es bereits für rund 10€, bei dieser Preisklasse haben Sie jedoch in der Regel ständig mit Problemen zu kämpfen. Wie empfehlen daher, etwas mehr zu investieren und für knapp 50€ die Supremery Bluetooth Tastatur zu kaufen. Diese ist nicht nur extrem kompakt, sondern auch genauso zuverlässig und dazu angenehm zu bedienen. Besonders praktisch: Die Tastatur verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung der Tasten, bei der Sie 7 verschiedene Farben und verschiedene Helligkeitsstufen einstellen können. Unter den Bluetooth Tastaturen derzeit auf jeden Fall eines der besten Modelle.

Tastatur

Supremery Bluetooth Tastatur

Wenn es statt dessen etwas besonders ausgefallenes sein soll, dann gibt es seit neuestem auch sogenannte Lasertastaturen. Hier wird von einem kleinen Projektor eine Tastatur per Laser auf eine Oberfläche Ihrer Wahl geworfen, auf der Sie dann munter los tippen können. Das sieht nicht nur sehr cool aus, sondern spart auch noch extra Platz, da die Projektoren wesentlich kleiner sind als Bluetooth Tastaturen. Ein tolles Gerät ist hier übrigens die BlueBeach® Bluetooth Laser Projektor Tastatur. Mit nur 2 x 7,7 cm ist sie äußert kompakt und funktioniert trotzdem einwandfrei. Es wird sogar bei jedem Tastendruck ein Geräusch produziert, um die Eingabe zu bestätigen.

Lasertastatur

BlueBeach® Bluetooth Lasertastatur

Zu kabellosen Mäusen müssen wir wohl nicht viel sagen. Diese gibt es wie Sand am Meer und die meisten Geräte leisten zuverlässige Arbeit. Suchen Sie sich einfach ein schmales Exemplar aus, das möglichst wenig Platz verbraucht.

Mit diesen Geräten wird der nächste Konferenzbesuch ganz sicher um einiges angenehmer. Zusätzlich bleiben Ihnen einige böse Überraschungen erspart, wenn Sie im Vorfeld gut planen und gut vorbereitet zum Event erscheinen.

Leave a Reply