Konferenzen gehören mittlerweile zu den Grundbestandteilen von so ziemlich jeder Branche. Sie bieten Fachleuten eine Möglichkeit, von den größten Persönlichkeiten und Experten in ihrer Industrie zu lernen, indem Sie diese live bei Präsentationen und Vorträgen erleben. Zudem bieten Konferenzen auch immer zahlreiche Workshops und andere interaktive Möglichkeiten, das Gelernte praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Und last but not least kann nirgends besser Networking betrieben werden als auf einer Konferenz, auf der sich Fachleute aus der selben Branche treffen und Informationen und Ideen austauschen.

Natürlich macht die Technologie-Branche hier keine Ausnahme. Es gibt mittlerweile wirklich hunderte oder sogar tausende von Tech-Konferenzen auf der ganzen Welt. Einige davon, wie zum Beispiel die CeBIT oder die IFA, sind allgemeine Events die viele verschiedene Bereiche der Tech-Szene abdecken. Andere Events sind dagegen auf bestimmte Bereiche spezialisiert. So gibt es zum Beispiel spezielle Konferenzen für Entwickler wie die Smashing Conference, die JavaScript Conference oder die Front-Trends für Front End Entwickler, Konferenzen für UX-Designer wie die Interaction Conference, den IA Summit oder die UX London, oder auch spezielle Konferenzen für verschiedene Plattformen, wie zum Beispiel die Microsoft Build oder die Apple Worldwide Developers Conference.

CeBIT 2017

CeBIT 2017

Der Großteil der wichtigsten Tech-Konferenzen findet dabei jedes Jahr in den USA statt, aber auch in Europa gibt es mittlerweile immer mehr hochklassige Tech-Konferenzen, wie zum Beispiel die CeBIT in Hannover, Deutschland, die Slush in Helsinki, Finnland und den Dublin Tech Summit in Dublin, Irland. Fachleute müssen daher heutzutage nicht zwangsläufig lange Reisezeiten in Kauf nehmen, um an interessanten Konferenzen für ihr tägliches Geschäft teilzunehmen.

Warum sollten Sie unsere Seite besuchen?

Ganz einfach: Wenn Sie in der Tech-Szene beschäftigt sind, dann werden Sie jedes Jahr ein paar Konferenzen besuchen wollen (falls nicht, dann lassen Sie sich auf jeden Fall einige tolle Gelegenheiten entgehen, die Ihr Geschäft verbessern oder Sie ihn Ihrem Job voranbringen könnten). Da der Konferenzkalender heutzutage aber extrem unübersichtlich und überladen ist, gestaltet sich die Auswahl der geeigneten Tech-Konferenzen als ganz schön aufwendig.

Wir nehmen an, dass Sie nicht besonders wild darauf sind, stundenlang das Internet nach Konferenzterminen und -inhalten zu durchsuchen. Und wahrscheinlich haben Sie dazu auch gar keine Zeit. Und genau da kommen wir ins Spiel: Wir suchen für Sie die besten und interessantesten Events aus Ihrer Branche oder Ihrem Fachbereich heraus und präsentieren Ihnen die wichtigsten Fakten. So können Sie ganz entspannt unsere Übersichten genießen, während wir uns die Arbeit der Recherche machen.

Wir stellen dabei Tech-Konferenzen aus allen möglichen Bereichen vor, von UX-Design über Front End Entwicklung bis hin zu den verschiedenen Plattformen für Apps und Programme. Auch die Wahl der Standorte ist bei uns abgedeckt: Sie bekommen sowohl die wichtigsten Konferenzen aus den USA wie auch aus Europa oder speziell aus Deutschland präsentiert.

TechCrunch Disrupt

TechCrunch Disrupt

All diese Informationen können Sie dann ganz einfach verwenden, um Ihren persönlichen Konferenzkalender für das nächste Jahr zu planen. Denn genau wie in anderen Branchen gilt auch bei Tech-Konferenzen: Je früher man seinen Besuch plant, umso besser. Nur so lassen sich garantiert Tickets ergattern und die besten Hotelzimmer rund um den Veranstaltungsort sichern.